Leitbildentwicklung

Ein Leitbild formuliert kurz und klar Auftrag und Philosophie Ihres Unternehmens. Alle Handlungen und Aktivitäten Ihres Unternehmens und Ihrer MitarbeiterInnen müssen sich daran orientieren.

Ein Leitbild stellt ein attraktives, erstrebenswertes Idealbild dar. Wird es gelebt, trägt es wesentlich zur Identität Ihres Unternehmens und zum „WIR-Gefühl“ Ihrer MitarbeiterInnen bei. Dies gilt nicht nur für große Konzerne sondern auch für KMUs, bisweilen sogar für einzelne Abteilungen 

 

Meine Methode

Weder Top down, noch Bottom up.
Aus der eigenen Mitte

Unter dem Lead der Geschäftsführung erarbeitet eine kleine Gruppe von Mitgliedern des Mittel- und Topmanagements die Fragen nach Identität, Sinn und Zweck, Grundwerten und kommerzieller Vision. Die grobformulierten Antworten werden in einer Großgruppenveranstaltung allen interessierten Führungskräften vorgelegt, die ihren Input dazugeben. Dieser Input wird eingearbeitet. In weiteren Schleifen werden alle interessierten MitarbeiterInnen eingeladen, ihren Input zu liefern. Wenn der endgültige Text feststeht, werden alle Mitarbeiter in Form einer Großgruppenveranstaltung informiert. Danach wird in abteilungsübergreifenden Workshops die eigentliche Unternehmenskultur erarbeitet. (was bedeutet unser Leitbild auf der Handlungsebene).
Führungskräfteworkshops zum Leitbild machen in vielen Unternehmen ebenfalls Sinn.
Um das Leitbild zum Leben zu erwecken und lebendig zu halten sollte dem Thema regelmäßig bei firmeninternen Veranstaltungen Raum und Zeit gegeben werden.