Teamentwicklung

Gute Teamarbeit bedeutet arbeitsteilig-kooperativ Ziele zu erreichen und dabei noch eine Menge Spaß miteinander zu haben.

 Grundlegende Fragen sind

  • Wer ist da und was bringt er/sie mit?
  • Wie bewegen wir uns im Spannungsfeld Konkurrenz und Kooperation
  • Was haben wir zu tun?
  • Wie legen wir's an?
  • Welche Spielregeln brauchen/wollen wir?

Im Workshop können wir an folgenden Themen arbeiten

  • Das bessere Kennenlernen der einzelnen Teammitglieder ermöglichen
  • Die Zusammenarbeit innerhalb der Teammitglieder verbessern
  • Unterschiede wertschätzen und zielführend einsetzen
  • Verweben unterschiedlicher Kulturen
  • Umgang mit Change oder neuen Aufgaben
  • Gegenseitige Erwartungshaltung klären
  • Festlegung der Workflows und Arbeitsprozesse, Standardmeetings
  • Klärung von Verantwortlichkeiten/Schnittstellen/Entscheidungsradius
  • Gemeinsame Spielregeln
  • Verbesserung von Kommunikation und Infosharing
  • Klarheit über Ausrichtung, Strategie und Ziele der zukünftigen Arbeit

Eine Mischung von Spannung und Spaß, Arbeit und Spiel, gemeinsamen Aufgaben und Erlebnissen In- und Outdoor schweißt die Truppe zusammen, schafft neue Erkenntnisse und klärt bisher Unangesprochenes. Durch Toleranz, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Support entsteht schließlich Vertrauen – und das kann man nicht verordnen.